Landesmeisterschaft im Tischtennis 2014

Am 1. April 2014 haben die Schulmeister der Schule am Möllerstift und der Schule am Niedermühlenhof an den Tischtennismeisterschaften des Landes Ostwestfalen der Förderschulen für geistige Entwicklung mit großem Erfolg teilgenommen. Das Turnier fand an der "Schule unterm Regenbogen" in Nieheim-Eversen statt. In einem 32er Feld belegten sie vier der ersten sechs Plätze und stellten zudem das Finale, indem sich Nabil knapp gegen Emre (beide Schule Am Niedermühlenhof) durchsetzen konnte und somit den Titel des Landesmeisters Ostwestfalen errang. Alex und Stephan vom Möllerstift belegten die Plätze fünf und sechs und komplettierten damit das herausragende Mannschaftsergebnis. 

 

zurück